curriculum vitae
1978 - 1982Volksschule in Fehring
1982 - 1986Hauptschule in Fehring
1986 - 1990BORG Feldbach
1990 - 1997Studium LA Physik/Mathematik an der K.F.-Universität Graz
1997Sponsion zum Magister der Naturwissenschaften
1997 - 2007Lehrtätigkeit an der Karl Franzens Universität Graz im Bereich Fachdidaktik der Physik
1997 - 1998Unterrichtspraktikum am Gymnasium der Ursulinen in Graz
1997 - 2000Doktoratstudium Mathematik
seit 1997Tätigkeit als Selbstständiger in den Bereichen IT-Enwicklung, Web-Design und Fortbildung
2000Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften
1998 - 2000Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik am BG/BRG Bruck an der Mur
seit 2000Lehrer für Informatik und Physik am BRG Keplerstraße Graz
2002 - 2004Ausbildung und Erwerb der Privatpilotenlizenz, Instrumentenflugberechtigung und Berufspilotenlizenz
2004Ausbildung zum Fluglehrer für Privatpiloten
seit 2004Fluglehrer in der Theorie- und Praxisausbildung bei der Steirischen Motorflugunion
home vitae kontakt